Entfernen von Glasverbrennungen

Wie kann man Verbrennungen aus Glasscheiben entfernen - Reparaturmethoden, Kosten und wie kann man selbst damit zurechtkommen.

Arten von Glasschäden und Reparaturtechniken.

Die Glasverbrennungen zählt man zu den sehr schweren Glasschäden. Am häufigsten entstehen sie im Bauwesen und in der Werftindustrie. In den meisten Fällen gibt es zwei Gründe für die Entstehung dieser Schäden. Der erste Grund – die Auswirkungen der hohen Temperaturen von Funken, die beim Schneiden oder Schleifen mit der Schleifmaschine in der Nähe vom Glas entstehen (Fot. 1.).

Auf der Glasoberfläche entstehen dann die dunklen Punkte – das ist die Gangrän nach dem geschmolzenem Glas. Unter dieser Gangrän – je nach der Zeit der Auswirkung der hohen Temperatur aufs Glas – entsteht einen Trichter, dessen Spitze innerhalb des Glases verläuft. Die Reparatur solcher Verbrennungen beruht auf dem Gelangen zum Kern dieses Trichters.

Die Tiefe des Trichters kann bis zu 1 mm sein, manchmal kommt es vor, dass die Trichter tiefer sind. Um zum Kern des Trichters zu gelangen, muss man die entsprechende Dicke der Glasscheibe auf dem entsprechend großen Glasoberfläche schleifen, solchen Techniken zufolge, damit die Glasscheibe nach ihrer Reparatur das Bild nicht verzerrt.

Nach dem Schleifen und Entfernen der Schäden, um die Lichtdurchlässigkeit zu erhalten, soll man die Glasscheibe polieren. Der zweite Grund der Verbrennungen ist der Kontakt des Glases mit Spritzern vom Schweißen (Fot.2.). Infolge der Auswirkungen der hohen Temperaturen entsteht ein erheblicher Verlust in der Glasscheibe und/oder bildet sich ein Gas, das innerhalb des Glases eine Gasblase bildet. Leider die meisten solchen Schäden sind nicht für die Reparatur geeignet und das Glas muss ersetzt werden.

Reparaturkosten der Glasverbrennungen

Die Reparatur der Glasverbrennungen ist sehr arbeitsintensiv, es lohnt sich also nicht sie aus den billigen und zum Austausch einfachen Glasscheiben zu entfernen, weil die Kosten für solche Reparaturen oft mehr als 500 PLN betragen. Ich erinnere Sie an die Möglichkeit einer kostenlosen Bewertung der Glasreparatur. Achtung! Personen, die keine Erfahrung im Glaspolieren haben, haben keine Chance, die fachgerechte Reparatur solcher Schäden zu machen.

 

Etwas Extra.

Und nun etwas Extra für die Verzweifelten. Es gibt eine Weise auf eine kleine Verbesserung des Aussehens der Glasscheibe mit den Verbrennungen, mit denen jeder fertig sein sollte. Sie sollen versuchen vorsichtig (um das Glas dabei nicht zu verkratzen) mit einem scharfen Messer dunkle Gangränen abzukratzen. In den meisten Fällen gelingt es zu machen. Darunter werden helle matte Punkte erscheinen, die zwar auch sichtbar sind, aber das verbessert geringfügig das Aussehen von Schäden.

 

Fotos:

Kostenlose Bewertung

Bewertung ist kostenlos und unverbindlich. Wir werden uns mit Ihnen innerhalb von 24 Stunden in Verbindung setzen um einen Termin für die Schadenbesichtigung und die evtl. Schadenreparatur zu vereinbaren.n